Laufschuhe Test 2013/2014

Bei unserem Laufschuhe Test werden aktuelle Modelle des Running-Marktes unter die Lupe genommen. Getestet wurden hochwertige Markenschuhe für Profis als auch Freizeitsportler. Um Ihnen die Suche nach dem richtigen Jogginschuh zu erleichtern haben wir dieses Portal erstellt. Gerade für Anfänger im Laufsport ist es wichtig ein gutes Schuhwerk zu tragen, denn das Laufen mit einem minderwertigem Modell kann schnell zu Verletzungen führen. Deshalb sollte man sich vor dem Kauf gut informieren. Unsere Testberichte klären auf.

Test-Laufschuhe im Vergleich

Laufschuhe TestWir haben vorallem Markenschuhe von renomierten Unternehmen getestet. Von billigen Laufschuhen raten wir grundsätztlich ab, da diese meist schlechte Qualität aufweisen.

Das Material ist minderwertig und die Dämpfung fast nicht vorhanden, was ein schlechtes Gefühl beim Auftreten vermittelt und Haltungsschäden begünstigt.

Wer also einen guten Laufschuh möchte sollte in erster Linie nicht auf den Preis achten, sondern auf die Stabilität,Dämpfung und Verarbeitung.

Die wichtigsten Punkte unseres Joggingschuhe-Tests auf einem Blick – nur der beste Laufschuh wird Testsieger 2013/2014.

  • Sohle des Runningschuhs
  • Stabilität im Schuh
  • Dämpfung der Laufschuhe
  • Verarbeitung und Material
  • Gewicht der Modelle
  • Luftzirkulation
  • Abrollverhalten

Laufschuhkategorien

LaufschuheUnsere Laufschuhberatung klärt welches Modell sich für den jeweiligen Läufer eignet.
Lightweightschuhe : Wettkampfschuhe sind meist sehr leicht und haben eine extrem dünne Sohle, damit beim Laufen eine möglichst hohe Geschwindigkeit erreicht werden kann.
Trail-Schuhe : Geländelaufschuhe sind besonderst robust und eignen sich für kalten, nassen oder matschigen Untergrund.
Stabilschuhe: Diese Schuhe haben ein extra gehärtetes Material auf der Innenseite des Laufschuhs, um ein abknicken nach innen (auch Überpronation genannt) zu reduzieren.
Neutrallaufschuhe: Für neutrale Läufer geeignet, also alle ohne eine Überpronation im Abrollvorgang.
Am besten lässt man in einem Fachgeschäft eine Laufschuhanalyse durchführen, damit man den passenden Sportschuh für sich findet. Laufschuhe eignen sich zudem fürs Jogging, Walking und Nordic Walking.

Dämpfung und Stabilität der Testlaufschuhe

Das sind die beiden wichtigsten Faktoren in unserem Test. Es gibt Laufschuhe für schwere Läufer und welche für leichte. Darauf sollte in jedem Fall geachtet werden, damit der Runningschuh auch das halten kann was er verspricht. Viele Hersteller haben spezielle Technologien entwickelt um das Laufen mit den Schuhen so angenehm wie nur möglich zu gestalten. Dabei darf aber ein sicheres Vorrankommen nicht leiden. Der Fuß sollte im besten Fall nicht die Unebenheiten des Untergrundes spüren lassen. Fremdkörper dürfen den Läufer nicht abknicken lassen. All diese Vorraussetzungen sollte ein guter Laufschuh mitbringen.

Laufshop – Joggingschuh günstig online kaufen

Wenn Ihnen der Laufschuhe Test nun einen Überblick verschafft hat, können Sie den Runningschuh online oder im Fachgeschäft erwerben.
Ob es ein Marathon Laufschuh, Thriathlon Laufschuh oder einen Laufschuh für Übergewichtige ist, bei Amazon werden Sie diesen finden. Dort gibt es alleTest-Modelle in verschiedenen Größen und Farben.
Wir wünschen Ihnen und Ihren Freunden noch ein schönes entspanntes Laufen mit dem hoffentlich passenden Schuh.